ChemikalieSymboleH- / EUH- / P-SätzeMenge
Daten von: Merck, 801595, SDB vom 24.10.2012

α,α′-Azoisobutyronitril, C8H12N4

Synonyme: Azo-bis(isobutyronitril)
M: 164.21 g/mol

CAS-Nr.: 78-67-1
EG-Nr.: 201-132-3
UN-Nr.: 3234

WGK: 2

GHS02 - Flamme

GHS07 - Ausrufezeichen

Gefahr

H242: Erwärmung kann Brand verursachen.

H332: Gesundheitsschädlich bei Einatmen.

H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.

H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

P210: Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.

P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.

P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

 

 

Identifizierung

InChI: InChI=1S/C8H12N4/c1-7(2,5-9)11-12-8(3,4)6-10/h1-4H3

InChI Key: OZAIFHULBGXAKX-UHFFFAOYSA-N

Canonical SMILES: CC(C)(C#N)N=NC(C)(C)C#N

PubChem: 6547

 

Physikalische / chemische Daten

Dichte: 1.11 g/cm3

Schmelzpunkt: 97–102 °C / 370.15–375.15 K / 206.6–215.6 °F

 

Entsorgungshinweise

Organische Peroxide lassen sich in wässrigen Lösungen oder organischen Lösungsmitteln mit Perex-Test® nachweisen. Reine Peroxide werden in einem geeigneten Lösungsmittel bzw. mit Wasser auf mindestens 10% herunterverdünnt und in kleinen Portionen unter Temperaturkontrolle zu einer Eisen(II)-chlorid-Lösung hinzugegeben. Vollständigen Umsatz mit Perex-Test® prüfen. Kategorie D. Explosionsgefährliche Stoffe (Lagerklasse 4.1A) werden separat verpackt und dicht verschlossen für die Entsorgung bereitgestellt. Es ist ausreichende Phlegmatisierung durch Wasser bzw. das angegebene Phlegmatisierungsmittel sicherzustellen!

 

Foren-Code

[B]xx α,α′-Azoisobutyronitril[/B], C[sub]8[/sub]H[sub]12[/sub]N[sub]4[/sub]

CAS-Nr.: 78-67-1, EG-Nr.: 201-132-3, UN-Nr.: 3234

[img]https://www.chem-page.de/images/gefahrensymbole/ghs02_flamme_50.png[/img] [img]https://www.chem-page.de/images/gefahrensymbole/ghs07_ausrufezeichen_50.png[/img]

Signalwort: Gefahr

WGK: 2

H242: Erwärmung kann Brand verursachen.

H332: Gesundheitsschädlich bei Einatmen.

H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.

H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

P210: Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.

P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.

P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

 

Zum Seitenanfang