ChemikalieSymboleH- / EUH- / P-SätzeMenge
Daten von: Merck, 821987, SDB vom 08.11.2011

Chlorethan, C2H5Cl

Synonyme: Ethylchlorid, Chlorethyl, Monochlorethan, R160, Hydrochlorether
M: 64.51 g/mol

CAS-Nr.: 75-00-3
EG-Nr.: 200-830-5
UN-Nr.: 2037

Karzinogenität-Kat.: 2
WGK: 2

GHS02 - Flamme

GHS04 - Gasflasche

GHS08 - Gesundheitsgefahr

Gefahr

H220: Extrem entzündbares Gas.

H280: Enthält Gas unter Druck; kann bei Erwärmung explodieren.

H351: Kann vermutlich Krebs erzeugen.

H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.

P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

P308 + P313: BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.

P403: An einem gut belüfteten Ort aufbewahren.

 

 

Identifizierung

InChI: InChI=1S/C2H5Cl/c1-2-3/h2H2,1H3

InChI Key: HRYZWHHZPQKTII-UHFFFAOYSA-N

Canonical SMILES: CCCl

PubChem: 6337

 

Physikalische / chemische Daten

Schmelzpunkt: −142 °C / 131.15 K / −223.6 °F
Siedepunkt: 12 °C / 285.15 K / 53.6 °F

Flammpunkt: −43 °C / 230.15 K / −45.4 °F

Untere Explosionsgrenze (Vol. %): 3.6 %
Obere Explosionsgrenze (Vol. %): 14.8 %

 

Entsorgungshinweise

Produktreste sind unter Beachtung der Abfallrichtlinie 2008/98/EG sowie nationalen und regionalen Vorschriften zu entsorgen. Chemikalien in Originalbehältern belassen. Nicht mit anderen Abfällen vermischen. Ungereinigte Behälter sind dem Produkt entsprechend zu behandeln. Druckgasbehälter: Nur in entleertem Zustand entsorgen! Informieren Sie sich unter www.Retrologistik.de über Rücknahmesysteme für Chemikalien und Verpackungen oder nutzen Sie die Adresse zur Kontaktaufnahme bei Fragen.

 

Foren-Code

[B]xx Chlorethan[/B], C[sub]2[/sub]H[sub]5[/sub]Cl

CAS-Nr.: 75-00-3, EG-Nr.: 200-830-5, UN-Nr.: 2037

[img]https://www.chem-page.de/images/gefahrensymbole/ghs02_flamme_50.png[/img] [img]https://www.chem-page.de/images/gefahrensymbole/ghs04_gasflasche_50.png[/img] [img]https://www.chem-page.de/images/gefahrensymbole/ghs08_gesundheitsgefahr_50.png[/img]

Signalwort: Gefahr

Karzinogenität: 2

WGK: 2

H220: Extrem entzündbares Gas.

H280: Enthält Gas unter Druck; kann bei Erwärmung explodieren.

H351: Kann vermutlich Krebs erzeugen.

H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.

P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

P308 + P313: BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.

P403: An einem gut belüfteten Ort aufbewahren.

 

Zum Seitenanfang