ChemikalieSymboleH- / EUH- / P-SätzeMenge
Daten von: TCI Deutschland, B4394, SDB vom 10.06.2014

KF-856, C72H58N2O8

Synonyme: N,N-Bis(2,6-diisopropylphenyl)-1,6,7,12-tetraphenoxyperylen-3,4:9,10-tetracarboxidiimid
M: 1079.24 g/mol

CAS-Nr.: 123174-58-3

WGK: 3

 

-

 

 

Identifizierung

InChI: InChI=1S/C72H58N2O8/c1-39(2)47-31-21-32-48(40(3)4)67(47)73-69(75)51-35-55(79-43-23-13-9-14-24-43)61-63-57(81-45-27-17-11-18-28-45)37-53-60-54(72(78)74(71(53)77)68-49(41(5)6)33-22-34-50(68)42(7)8)38-58(82-46-29-19-12-20-30-46)64(66(60)63)62-56(80-44-25-15-10-16-26-44)36-52(70(73)76)59(51)65(61)62/h9-42H,1-8H3

InChI Key: ZZSIDSMUTXFKNS-UHFFFAOYSA-N

Canonical SMILES: CC(C)C1=C(C(=CC=C1)C(C)C)N2C(=O)C3=CC(=C4C5=C(C=C6C7=C5C(=C(C=C7C(=O)N(C6=O)C8=C(C=CC=C8C(C)C)C(C)C)OC9=CC=CC=C9)C1
=C(C=C(C3=C41)C2=O)OC1=CC=CC=C1)OC1=CC=CC=C1)OC1=CC=CC=C1

PubChem: 16172388

 

Entsorgungshinweise

Sofern möglich für Aufbereitung wieder dem Kreislauf zuführen. Wenden Sie sich ggf. an die vor Ort zuständigen Behörden. Ebenfalls möglich ist in bestimmten Fällen das Mischen mit einem brennbaren Lösungsmittel und das anschließende Verbrennen in einem chemischen Verbrennungsofen, der mit einer Nachverbrennungsanlage und einem Gaswäscher ausgestattet ist. Halten Sie sich bei Entsorgung der Substanz an die geltenden Bundesgesetze und die örtlichen Regelungen.

 

Foren-Code

[B]xx KF-856[/B], C[sub]72[/sub]H[sub]58[/sub]N[sub]2[/sub]O[sub]8[/sub]

CAS-Nr.: 123174-58-3

WGK: 3

 

Zum Seitenanfang