• Vor dem Experiment die Versuchsanleitung ganz durchlesen.
  • Die angegebenen Mengen sind einzuhalten.
  • Experimentieren Sie nur mit Stoffen, deren Eigenschaften Ihnen bekannt sind. Gegebenenfalls die Sicherheitsdatenblätter bzw. die betreffenden Betriebsanweisungen zurateziehen.
  • Nehmen Sie nur die Chemikalien aus dem Vorratsschrank, die Sie wirklich benötigen.
  • Bei allen Versuchen Schutzbrille, Laborkittel und Schutzhandschuhe tragen. Nicht alle Schutzhandschuhe sind für alle Stoffe geeignet! Für sehr starke Oxidationsmittel wie z. B. Salpetersäue > 70 % werden spezielle Schutzhandschuhe benötigt!
  • Arbeiten Sie nach Möglichkeit im Abzug!
  • Sorgen Sie für Ordnung an Ihrem Arbeitsplatz!
  • Prägen Sie sich die Notausgänge und Sicherheitseinrichtungen ein, das kann im Ernstfall Leben retten!
  • Kennen Sie Ihren Ersthelfer?
  • Notrufnummern sollten im Labor gut sichtbar angebracht werden: Feuerwehr, Rettungsdienst, Giftnotruf, Ersthelfer, Polizei.

 

Sicheres Labor

 

Zum Seitenanfang