Das wird gebraucht

  • 2 Bunt- oder Bleistifte
  • Tesafilm
  • 1 Freund

 

So funktioniert's

Klebe die beiden Stifte so zusammen, dass die Spitzen der Stifte auf gleicher Höhe sind. Bitte einen Freund, die Augen zu schließen. Jetzt berührst du ihn mit den Stiften an verschiedenen Stellen des Körpers. Dabei berührst du ihn mal mit einer Stiftspitze, mal mit beiden gleichzeitig. Frage deinen Freund jedes Mal, ob er gerade mit einer oder mit zwei Stiftspitzen berührt wird.

 

Was passiert? Und warum?

Eine schwierige Aufgabe für deinen Freund! Er wird nur bei wenigen Körperstellen sicher sagen können, ob du ihn gerade mit einer oder mit beiden Stiftspitzen berührst. Unsere Haut ist mit verschiedenen Arten von Rezeptoren ausgestattet, so kann sie unterschiedliche Reize der Umwelt wahrnehmen. So gibt es z. B. besondere Rezeptoren für Druck am Körper. Sie liegen in einer tieferen Hautschicht, der Unterhaut. Es gibt Rezeptoren für Wärme und Kälte, Thermorezeptoren, Tastrezeptoren und vieles mehr. Da also die verschiedenen Stellen der Haut unterschiedlich stark empfindlich für bestimmte Reize sind, fällt es deinem Freund bei den meisten Körperstellen schwer, die Frage „Eine oder zwei Spitzen?“ sicher zu beantworten.

 .

Download

Das Stifte Doppel

 

Zum Seitenanfang