Experimente mit Chemolumineszenz, Kristallolumineszenz und Tribolumineszenz

Titel Bearbeitungsdatum
Chemisches Blinklicht 14. November 2017
Chemolumineszenz mit 2,4,5-Triphenylimidazol (Lophin) durch Autooxidation 14. November 2017
Chemolumineszenz mit 2,4,5-Triphenylimidazol (Lophin) und Natriumhypochlorit 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Ammoniak und Chlor 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Bis(2,4-dinitrophenyl)-oxalat 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Bis(2,4,6-trichlorphenyl)-oxalat 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Erdalkalioxiden 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Kaliumpermanganat und Natriumborhydrid 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Lucigenin 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Luminol 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Luminol – Der blaue Blitz 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Luminol – Der blaue Blitz 2 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Luminol (Soda) 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Luminol und Kaliumpermanganat 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Luminol und Pyrogallol – modifizierte Trautz–Schorigin-Reaktion 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Oxalylchlorid 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Pyrogallol (Trautz–Schorigin-Reaktion) 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Tetrakis(dimethylamino)ethylen 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Tris(2,2′-bipyridyl)-ruthenium(II)-chlorid und Magnesium 14. November 2017
Chemolumineszenz mit Tris(2,2′-bipyridyl)-ruthenium(II)-chlorid und Natriumborhydrid 14. November 2017
Fluoreszenz mit Magnesiumbromid 14. November 2017
Geister-Milchshake 14. November 2017
Geister-Nebel 14. November 2017
Geister-Nebel 2 14. November 2017
Kristallo- und Tribolumineszenz von Arsen(III)-oxid 18. November 2017
Zum Seitenanfang